Das beste CBD Pollinat kaufen – Alles über CBD Hash, CBD Blüten und ihre Wirkung

Möchtest du mehr über das bekannte CBD Pollinat erfahren? Wo sind die Unterschiede zwischen CBD Hash und CBD Blüten? Lässt sich das Ganze auch selber herstellen? In diesem Beitrag erfährst du alles was du wissen musst.

Wir informieren dich über die genauen Unterschiede, Wirkung, Herstellung und Dosierung der CBD Produkte.

von

CBD Pollinat

Unsere Recherchen basieren auf aktuelle Studien zum Thema. Am Ende des Beitrags hast du die Möglichkeit alle relevanten Informationen noch einmal nachzulesen.

Was ist CBD Pollinat?

Unter diesem Begriff versteht man gepresste Cannabis-Pollen. Es ist eine harzige Form der CBD Konzentrate und sie weisen einen hohen CBD Anteil auf. Sie wirken sich nicht auf das Zentralnervensystem aus, da sie keine psychoaktive Wirkung haben.

Sie werden für die Herstellung von Kosmetika oder aber als Räucherware verwendet werden. Der THC Gehalt ist nur sehr gering und deshalb ungefährlich.

Der Unterschied ist, dass Hash anders verarbeitet wird. Pollen werden im Gegensatz zu Hash nur sehr leicht gepresst. Zudem werden Pollen nur mit einer Trocken-Siebung von der Hanfpflanze getrennt, also ohne Wasser.

Dagegen kann Hash auch per Hand, in Eiswasser oder in Trockeneis verarbeitet werden.

CBD Hash ist unauffälliger, da sie auch weniger Geruch erzeugen. Es ist auch länger haltbar als CBD Blüten, da diese irgendwann an Geschmack verlieren.

Wie funktioniert die richtige Einnahme von CBD Pollinat?

CBD Pollinat kann auf viele unterschiedliche Arten eingenommen werden. Je nachdem welche Einnahmeart Verbraucher wählen, so kann auch die Wirkungsdauer und der Wirkungseintritt unterschiedlich sein. Im Folgenden gehe wir genauer auf die Anwendungsarten ein.

CBD Pollinat rauchen

Rauchen ist die bekannteste Einnahmeform von Hash und Pollinat. Hierbei gibt es allerdings noch unterschiedliche Methoden wie beispielsweise mit einem Vaporizer, Pfeifer, oder mit einer Bong.

Studien1)Morgan CJ et al., Cannabidiol reduces cigarette consumption in tobacco smokers: preliminary findings. 2016, Addict Behavzeigen zeigen zudem, dass die Einnahme von CBD Produkten bei einer Rauchentwöhnung helfen können.

Andere Einnahmeformen

Neben dem Rauchen gibt es noch weitere Anwendungsmöglichkeiten. Beispielsweise nutzen einige Verbraucher CBD auch beim Kochen. Hierbei wird eine Dosierung von 20 bis 40 mg verwendet.

Da CBD fettlöslich ist sollte es am besten in Butter aufgelöst werden. Bei zu starker Hitze kann CBD schnell an Wirkung verlieren und verbrennen, deshalb sollte der Siedepunkt von 160° C nicht überschritten werden.

Beim Verdampfen wird kein Tabak verwendet und es wird nichts verbrannt. Das bedeutet, dass diese Einnahmeform gesünder ist als das Rauchen ist. Verbraucher müssen nur noch den Dampf inhalieren und merken dann nach kurzer Zeit eine Wirkung.

Das beste CBD Pollinat – Unsere Kaufkriterien

Die Qualität von CBD Pollinat kann immer unterschiedlich sein. Deshalb ist es wichtig, dass du auf einige Kriterien achtest, um ein hochwertiges Produkt zu erwerben. Wir stellen dir im Folgenden die wichtigsten Punkte vor.

  1. CBD Konzentration: Achte vor einem Kauf gut auf die Konzentration, denn in manchen Produkten ist gar kein CBD enthalten. Zudem sollte die Konzentration deinen Wünschen entsprechen.
  2. Preis: Um so mehr CBD in den Produkten enthalten ist, desto mehr musst du dafür zahlen. Allerdings solltest du immer auf eine gute Qualität Wert legen und nicht an deiner Gesundheit sparen.
  3. Aussehen: Gerade bei Hash-Liebhabern spielt dieser Punkt eine große Rolle. Hier muss jeder nach seinen Vorlieben entscheiden.

Wie funktioniert die Herstellung von CBD Pollinat?

CBD Hash ist eine konzentrierte Variante der Blüten. Es wird aus dem Harz der CBD Blüten gewonnen und gepresst. Dadurch ist der CBD Gehalt auch höher.

Mit einem Pollenshaker wird das Harz aus den Blüten extrahiert. Für die Herstellung wird der Pollenshaker mit zwei 1 Cent Münzen in einen Tiefkühler untergebracht und dort für ein paar Stunden stehen gelassen.

Später wird der Pollenshaker dann 30 Sekunden lang geschüttelt, um das Harz zu lösen.

Daraufhin kann die erste Ladung entnommen werden und der Pollenshaker wird noch einmal 5 Minuten geschüttelt. Zum Schluss wird das Ganze gepresst, um die richtige Konsistenz herzustellen.

CBD Pollinat selber herstellen

Wie kann man CBD Pollinat selber herstellen?

Es ist nicht schwer sein eigenes CBD Pollinat herzustellen. Wir erklären dir in diesem Abschnitt wie das Ganze funktioniert.

Für die Herstellung brauchst du nur einen hochwertigen Grinder, der ein Auffangbecken für den Blütenstaub hat. Zudem brauchst du noch eine Pollenpresse.

Nun musst du deine CBD Blüten mit deinem Grinder zerkleinern. Bei der Zerkleinerung bleiben Blütenreste und Blütenstaub zurück. Diese Reste musst du sammeln und wenn du genug hast füllst du damit deine Pollenpresse. Dort wird der Staub in einen kleinen Pollen-Block gepresst.

Ist das CBD Pollinat wirklich legal?

Alle CBD Produkte die einen THC Gehalt von unter 0,2 % haben, sind in Deutschland legal. Allerdings ist sich die Gesetzeslage rundum CBD Hash und Pollinaten nicht vollkommen einig. Deshalb verzichten einige Online Shops auf den Verkauf, da die Gesetze nicht international gleich sind.

Dennoch brauchst du keine Bedenken zu haben, wenn der THC Gehalt den Richtwert nicht überschreitet, kannst du ohne Probleme die CBD Produkte in Deutschland kaufen und konsumieren.

Unser Fazit zu CBD Pollinat

Wir sind der Meinung, dass das CBD Pollinat ein wirklich vielseitiges und praktisches CBD Produkt ist. Es gibt viele verschiedene Anwendungsgebiete und die Dosierung ist ziemlich einfach. Zudem hilft die Einnahme von CBD auch bei Schmerzen und anderen Symptomen.2)Hammell DR et al., Transdermal cannabidiol reduces inflammation and pain-related behaviours in a rat model of arthritis. 2016, Eur J Pain

Allerdings denken wir nicht, dass es besonders gut für Anfänger geeignet ist. Hier sind eher Produkte wie CBD Öl oder CBD Cremes eine gute Alternative.

Schließlich solltest du auch bedenken, dass eine zu hohe Dosis von CBD zu Nebenwirkungen führen kann.3)Kerstin Iffland und Franjo Grotenhermen: An Update on Safety and Side Effects of Cannabidiol: A Review of Clinical Data and Relevant Animal Studies. 2017, Cannabis Cannabinoid Res, Volltext

Wer sich aber schon mit dem Thema auskennt und Spaß daran hat neue Dinge auszuprobieren, der sollte über den Kauf von CBD Pollinat nachdenken.

CBD Pollinat lässt sich ganz einfach selber herstellen und für verschiedene Bereiche nutzen. So kann es zum Kochen oder zum Inhalieren benutzt werden. Das Verdampfen ist eine besonders praktische Art der Einnahme, da sich ein Vaporizer überall schnell mitnehmen lässt und die Benutzung auch sehr einfach ist.

Vorteile 😄 Nachteile ❗
Einfache Dosierung Nicht unbedingt für Anfänger
Verschiedene Anwendungsmöglichkeiten Durch den hohen CBD Gehalt sind die Produkte oft teurer
Leicht selber herstellbar
Hohe CBD Konzentrationen

Hast du selbst schon einmal CBD Pollinat konsumiert? Dann schreibe doch gerne deine Meinung und deine Erfahrungen in die Kommentare!

Quellen   [ + ]

    Manuel Bayer

    Hey, ich bin Manuel Bayer. Ich bin leidenschaftlicher Hanf-Nutzer und befürworte dessen positive Eigenschaften. Und um diese dem Menschen schmackhaft zu machen, leistete ich mit meinem ersten Blog Aufklärungsarbeit. Heute habe ich mich auf Cannabidiol spezialisiert und beantworte alle Fragen rund ums Thema.

    Hinterlasse einen Kommentar

    avatar
      Abonnieren  
    Benachrichtige mich bei